Eine besondere GEMEINSCHAFT: Die Ammer-Loisach Energie.

Eine besondere

GEMEINSCHAFT:


Die Ammer-Loisach Energie.

Eine besondere GEMEINSCHAFT: Die Ammer-Loisach Energie.

Eine besondere

GEMEINSCHAFT:


Die Ammer-Loisach Energie.

Grainau: Ein Stück Heimat, das es zu bewahren gilt

Grün wie ein Smaragd, klar wie ein Kristall: Der Badersee auf dem Gebiet der Gemeinde Grainau ist ein sehenswertes Beispiel für unberührte Natur. Und auch der Eibsee macht das Werdenfelser Land zu einem echten Glanzstück. Entstanden durch einen gewaltigen Bergsturz gilt er mit Recht als einer der schönsten und saubersten Seen Oberbayerns.

Wir sichern die Zukunft unserer Region

Die tosenden Wassermassen, die sich in die Höllentalklamm ergießen, tragen zu Grainaus Ruf als Naturparadies bei – und zeigen uns täglich, welche Kraft im Element Wasser steckt. Mit der Gründung der Ammer-Loisach Energie GmbH können wir nun Strom aus eben dieser natürlichen Quelle beziehen.

Stephan Märkl, 1. Bürgermeister Grainau: „Bei der Ammer-Loisach Energie kombinieren wir Eigenverantwortung mit ökologischer Stromerzeugung. Für uns war die Gründung daher ein konsequenter Schritt, damit auch künftige Generationen in den Genuss einer Heimat kommen, die ursprünglicher nicht sein könnte.“

Einwohner ca. 3.500
Postleitzahl 82491
Höhe 758 m ü. NN
Fläche 49,38 km2
1. Bürgermeister Stephan Märkl

Bad Bayersoien
Bad Kohlgrub
Eschenlohe
Ettal
Grainau
Oberammergau
Oberau
Saulgrub
Schwaigen
Unterammergau